Konzeptberatung

Was bedeutet eine Humorkultur für Ihr Unternehmen?

Humor… in der Pflege, Therapie, Beratung, oder im Unternehmen? Ja…. Das bringt mehr Kundenzufriedenheit, besseren Umgang mit Angehörigen, gesündere Mitarbeiter, weniger Krankenstand, effizientere Betriebsabläufe.

Monika Krohwinkel, Pionierin der modernen Pflegewissenschaft, redete von den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des täglichen Lebens, und wie diese zu validieren und mit Leben zu füllen wohl eine der wichtigsten Aufgaben in der Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen ist. Denn nicht die “Verwaltung” von Krankheiten, sondern das Fördern der Gesundheit, und die Nutzung von vorhandenen Ressourcen steht vornean bei der Personen-zentrierten Pflege.

Dieser humanmedizinische Ressourcen-orientierte Blick entspricht ganz und gar der positiven Psychologie und hat Gültigkeit nicht nur für den Pflegeberuf, sondern schlechthin für das Gemeinwohl und die Produktivität jeder Arbeitskultur. Beziehungspflege, Alltagsgestaltung, Krisenbewältigung, Potenzial-Entfaltung gehören zu den zentralen Themen der “Human-Resources”. Humor ist der Punkt an dem sich alles trifft: Kommunikation, Validation, Provokation, Intervention, Kooperation, Kognition. Humor schafft Vertrauen, Verständnis, Compliance, Zuversicht. Er mobilisiert die Lebenskräfte und fördert die Fähigkeit zum Perspektiven-Wechsel. Wie kein anderes Mittel ist der Humor zentral zur Bewältigung von Krisen.

Beinhaltet Ihre Firmen-Philosophie einen Humor-Ansatz?
Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie das helfen kann.